Schützlinge die noch in Polen auf ein Zuhause warten 6

Seite auswählen 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Nächste Seite

 

   

 

 

 

   

 

 

 

   

 

 

 

   

 

 

 

   

 

 

 

   

 

 Chip 720913 LP 1 im Jahr 2013

 

Mendolina / Hund Nr. 322

 

Hündin, geb. ca.: 2005, Größe: mittel, kastriert: JA, im TH seit: 16.08.2007

Update:

Viele von euch kennen sie: Tierheimhündin Mendolina. Seit 9 Jahren begrüßt sie alle Besucher des Tierheims, darf frei leben, kommen und gehen wie sie will und das Tierheim ihr Zuhause nennen. Mit dem Alter kommen die Wehwechen. Mendolina ist alt geworden. Scherzeshalber nennt man sie schon Nachtgespennst, wenn sie so zottelig um die Ecke gewackelt kommt. Die Knochen wollen schon lange nicht mehr so wie früher. Seit langem bekommt sie Schmerzmittel. Doch seit einigen Wochen fällt ihr Büschelweise das Fell aus. Aus diesem Grund wurde Blut abgenommen und es kommt, wie es eben im Alter kommen muss. Mendolinas Leber funktioniert nicht mehr wie sie soll :( Sie bekommt jetzt einen Medikamentencocktail der gegen div. Erkrankungen helfen soll (Die Leber ist nicht ihr einziges Problem). Medis allein helfen ihr aber nicht. Sie braucht spezielles Futter, welches das Tierheim nicht hat. Royal Canin Hepatic Nassfutter für Hunde, dieses wird sie ein lebenlang benötigen und deshalb suchen wir Paten für Mendolina, die sie mit diesem Futter versorgen. Wichtig ist, nur Dosenfutter zu kaufen, denn von Trockenfutter hält sie nicht viel. Wir wären euch überaus dankbar, wenn ihr Mendolina eine helfende Hand reichen würdet.

Hier findet ihr das benötigte Futter:
https://www.amazon.de/Royal-Canin-Hepatic-Hund…/…/B00IDHWVEU

Die Adresse des Tierheims senden wir euch gern per Mail zu. Wir haben auch eine deutsche Adresse zur Verfügung um sich teure Portokosten zu sparen.

Mendolina schickt euch ganz liebe Grüße!

Vor langer Zeit stellten wir Mendolina mit diesem Text vor:


Schnauzermix, hundeverträgliche Hündin, die jedoch als Einzelhund gehalten werden möchte. Kleine Kinder sind nicht ihr Ding, grundsätzlich mag Mendolina es eher ruhig. Die Süße bekommt ihr Gnadenbrot im Tierheim, darf sich frei bewegen. Sie wird nur in eine Endstelle vermittelt.

2017

 

 

 

   

 

 

 

   

 

 

 

   

 

Nächste Seite

Seite auswählen 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13