Junior – sucht erfahrene Hände und Arbeit!

Junior / Hund Nr. 700

Schäferhund-Mix

Rüde,

geb.: ca. 2009,

Größe: mittel bis groß,

kastriert: Ja,

im TH DG seit: 13.11.2010

Junior ist ein ganz Großer. In seinem Zwinger spielt er gern Chef und hat seine 4 weiteren Zwingergenossen ordentlich im Griff. Wir würden sagen, dass er grundsätzlich mit Rüden verträglich ist, aber hier ein Dominanzverhalten zeigt. Besser würde Junior zu einer netten Hündin passen, die mit seinem Charakter mithalten kann. Update: Leider musste Junior erfahren wie es ist, der Schwächere zu sein. Nachdem sich das „Rudel“ im Zwinger verändert hat, wurde Junior so stark verletzt, dass sein Schwanz amputiert werden musste. Alles ist bereits gut verheilt, nun hat Junior einen Einzelzwinger und zeigt sein Temperament : ) Junior ist ein großer Ball-, Steinjunkie und eine Wasserratte. Super verspielt, aber leider wie die Axt im Wald. Erziehung fehlt ihm absolut. Er macht was er will. Da Junior auch gegenüber uns dominant ist, sollte er in hundeerfahrene Hände vermittelt werden. Update: Junior zeigt sich gegenüber Fremden von seiner schlechtesten Seite. Er wäre ein sehr guter Wachhund, denn er nimmt seinen Job sehr ernst. Er benötigt erst mal Zeit und einige Leckerchen um mit Fremden Freundschaft zu schließen. Ich persönlich bin kein Profi und doch gehört Junior zu meinen Lieblingen im Tierheim. Mit Junior muss gearbeitet werden, man muss sehr konsequent sein und ihm zeigen wo die Grenzen sind. Schafft man das, wird Junior ein Traumhund sein! Er ist so unglaublich verspielt und lebhaft, Hundesport, Hundeschule einfach nur aus Spaß, Fahrradfahren, das würde Junior sicherlich gefallen.

Wir suchen eine erfahrene Pflegestelle für Junior.

Scroll to Top